Slidermotiv

Chirurgische Kliniken & Praxen

Mit über 5.700 chirurgischen Klinik- und Praxisprofilen stellt der Berufsverband der Deutschen Chirurgen e.V. (BDC) ein umfassendes und fachspezifisches Serviceangebot zur Verfügung, um chirurgische Experten ganz einfach nach Namen, Fachgebiet, Behandlungsschwerpunkt, Krankheit oder Symptom zu finden – regional wie überregional.

Alle chirurgischen Fachgebiete
Slidermotiv

Chirurgie-Suche-Index

Das Ziel ist die Schaffung einer größtmöglichen Transparenz bei einem Vergleich von chirurgischen Klinik- und Praxisangeboten. Die Informationen in jedem Klinik- und Praxisprofil werden nach Stärken und Schwächen bewertet und ein individueller CS-Index berechnet.

Chirurgische Spezialisten in Deutschland
Slidermotiv

Chirurgische Fachgebiete

Kennen Sie die Hepatobiliäre Chirurgie? Nein? Verständlich werden die acht großen chirurgischen Fachgebiete und die mehr als 100 chirurgischen Schwerpunkte erläutert, häufige Erkrankungen zugeordnet und Experten in der Umgebungen gefunden.

Alle chirurgischen Fachgebiete
Slidermotiv

Chirurgische Karriere

Im Karriereportal kann der chirurgische Nachwuchs gezielt nach Institutionen mit Weiterbildungsermächtigung suchen, Zusatzinformationen finden und wird bei der Identifikation einer idealen Weiterbildungsstätte unterstützt. Transparenz und Vergleichbarkeit wird durch den besonderen CS-Index Karriere geschaffen.

Kliniken und Praxen mit Weiterbildungsermächtigung
  • Chirurgische Kliniken & Praxen

    deutschlandweit finden
  • Chirurgie-Suche-Index

    transparent vergleichen
  • Chirurgische Fachgebiete

    kennen lernen
  • Chirurgische Karriere

    gezielt planen

Willkommen auf "Chirurgie-Suche"
Dem umfassendsten deutschen Fachportal an chirurgischen Kliniken und Praxen

„Chirurgie-Suche“ unterstützt Sie als Patient, Angehöriger, einweisender Haus- und Facharzt sowie den chirurgischen Nachwuchs bei der regionalen und überregionalen Suche nach chirurgischen Spezialisten und Weiterbildungseinrichtungen. Dabei hilft Ihnen der einzigartige Chirurgie-Suche-Index (CS-Index), geeignete Kliniken und Praxen Ihren Bedürfnissen entsprechend zu finden und miteinander zu vergleichen.

Transparenteste Kliniken und Praxen in Deutschland und Umgebung

Hier finden Sie die 5 transparentesten Klinik- und Praxisprofile auf Chirurgie-Suche.de in Ihrer Nähe. Die transparentesten chirurgischen Profile in Deutschland finden Sie hier. Die Transparenz orientiert sich am CS-Index.

Aktuellste Berichte

  • Katheter oder OP?
    Klinische Studie zum Herzklappenersatz startet

    Eine der häufigsten erworbenen Herzerkrankungen bei über 75jährigen ist die Aortenklappenstenose. Sie erfordert in der Regel den Ersatz der Klappe. Dafür gibt es prinzipiell zwei Wege: Der Brustkorb des Patienten wird chirurgisch geöffnet und eine künstliche Klappe implantiert. Oder eine neue Klappe wird mittels Katheter durch eine Leistenarterie bis zum Herzen vorgebracht. Eine klinische Studie des Deutschen Zentrums für Herz-Kreislauf-Forschung (DZHK) soll nun erstmals ermitteln, welche der beiden Methoden für Patienten mit mittlerem bis niedrigem Operationsrisiko die bessere ist.

  • Bundesbürger begrüßen Digitalisierung in der Medizin

    Ob Fitness-Tracker, Online-Sprechstunde oder elektronische Patientenakte: Die Bundesbürger stehen der Digitalisierung des Gesundheitswesens positiv gegenüber. So nutzen heute bereits 45 Prozent all jener, die ein Smartphone besitzen, Gesundheits-Apps. Solche Apps zeichnen etwa Körper- und Fitnessdaten auf, um die eigene Gesundheit zu verbessern. Weitere 45 Prozent können sich vorstellen, solche Apps künftig zu nutzen. Großes Interesse zeigen die Deutschen außerdem an der Digitalisierung ihrer Patientendaten: 32 Prozent haben Untersuchungsergebnisse wie zum Beispiel MRT-Befunde schon einmal auf CD bekommen, weitere 43 Prozent würden die Resultate künftig gerne in digitaler Form erhalten.

  • Hummelkind-Visite: Pilotprojekt in der Kinderchirurgie
    Interview mit Caroline Körner und Kathrin Schmidt, den Gründerinnen des gemeinnützigen Vereins

    Vor Operationen beschäftigen Kinder viele Fragen: Warum wird man überhaupt operiert? Was passiert da eigentlich? Und merke ich dabei etwas? Um Kindern diese Fragen zu beantworten und ihnen auch die Angst vor anstehenden Operationen zu nehmen, haben Caroline Körner und Kathrin Schmidt den gemeinnützigen Verein Hummelkind®-Visite e.V. gegründet.

  • Neues Screening der Bauchschlagader
    Ultraschall-Untersuchung zur Früherkennung eines Aneurysmas

    Männer über 65 Jahre können demnächst an einer kostenlosen Ultraschall-Untersuchung zur Früherkennung eines Aneurysmas der Bauchschlagader teilnehmen. Etwa zwei von 1.000 Männern wird danach zu einer Operation geraten, die einem lebensbedrohlichen Riss der Hauptschlagader zuvorkommen soll. In anderen Fällen kann abgewartet werden, ob der Durchmesser der Aorta weiter zunimmt.

  • Wann muss wer warum operiert werden?
    Chirurgen setzen auf Leitlinien

    Die Ärzteinitiative „Klug entscheiden“ erarbeitet derzeit Empfehlungen gegen Über- oder Unterversorgung in der Medizin. Die Deutsche Gesellschaft für Chirurgie (DGCH) engagiert sich schon seit vielen Jahren dafür, überflüssige Untersuchungs- und Behandlungsverfahren konsequent zu vermeiden. Die Entscheidungen für oder gegen eine Operation werden grundsätzlich nach ausführlichen Gesprächen mit dem Patienten und gemeinsamem Abwägen getroffen. Auf dem 134. Kongress der DGCH am 24. März 2017 in München erläuterten Experten, welche Bedeutung die aus Amerika stammende Initiative „Choosing wisley“ in der Chirurgie hat.

Chirurgische Fachgebiete

Als großes Gebiet der Medizin unterteilt sich die Chirurgie in acht Fachgebiete. Innerhalb der Fachgebiete haben sich mehr als 100 chirurgische Schwerpunkte entwickelt.

Alle chirurgischen Fachgebiete zeigen

Merkliste (0)

Sie haben noch keine Klinik- oder Praxisprofile in Ihrer Merkliste gespeichert.
Anzeige
Anzeige