Schulter- und Ellenbogenchirurgie (Orthopädie)
Spezialist für Behandlung von orthopädischen Erkrankungen an Schulter und Ellenbogen

Zu den chronisch-schmerzhaften orthopädischen Erkrankungen an Schulter und Ellenbogen gehören einerseits Verschleißerscheinungen, andererseits aber auch Krankheiten, die durch Überlastung, z. B. beim Sport, auftreten.

Gelenkverschleiß (z. B. Arthrose des Schultergelenkes = Omarthrose) und Muskelverschleiß (z. B. Rotatorenmanschetten-Riss) sind in der Regel Erkrankungen des älteren Menschen. Verschleißerscheinungen treten aber auch nach Unfällen im Schulter- und Ellenbogenbereich auf.

Überlastungsbeschwerden hingegen treten vor allem bei intensiver sportlicher Betätigung auf (z. B. Tennisellenbogen, Kapsel- und Bandverletzungen, Muskelfaserrisse).

Transparenteste Kliniken und Praxen für Schulter- und Ellenbogenchirurgie (Orthopädie)

Hier finden Sie die 5 transparentesten Klinik- und Praxisprofile für das betreffende chirurgische Fachgebiet bzw. Schwerpunkt auf Chirurgie-Suche.de deutschlandweit. Die Transparenz orientiert sich am CS-Index.

Aktuellste Berichte für Schulter- und Ellenbogenchirurgie (Orthopädie)

Detailsuche

Umkreis

Merkliste (0)

Sie haben noch keine Klinik- oder Praxisprofile in Ihrer Merkliste gespeichert.
Anzeige
Anzeige